Lotto im Internet - Einfach gewinnen!

Tipp24 Hilfe





Lotto 6 aus 49 - Teilsystem
Die Tippscheine bei Tipp24.com (Normal- und Systemschein) orientieren sich an den Tippscheinen des Deutschen Lottoblocks. Neben Tipps auf „6 aus 49” können Sie selbstverständlich auch Tipps auf Spiel 77, Super 6 und die Glücksspirale abgeben.
Beim Lotto Teilsystem werden 9 bis 26 Systemzahlen in einem Systemtippfeld angekreuzt. Auch hier gilt der Grundsatz, dass ein Einzeltipp immer nur aus 6 Zahlen besteht.
Der Unterschied eines Lotto Teilsystems (9 Zahlen und 12 Felder, 10 Zahlen und 15 Felder, 12 Zahlen und 22 Felder, 10 Zahlen und 30 Felder, 11 Zahlen und 66 Felder, 22 Zahlen und 77 Felder, 16 Zahlen und 112 Felder, 26 Zahlen und 130 Felder, 12 Zahlen und 132 Felder) zu einem Voll-System liegt darin, dass bei weitem nicht alle möglichen Tippreihen, die sich aus den angekreuzten Zahlen (9, 10, 11, 12, 16, 22, 26) theoretisch kombinieren lassen, getippt werden. Daraus folgt beispielsweise, dass trotz 6 oder 5 richtig getippter Gewinnzahlen, anders als im Vollsystem, nicht in jedem Fall ein Gewinn in der Gewinnklasse 2 (6 Richtige) oder 4 (5 Richtige) erzielt wird.
So wurden beispielsweise beim Teilsystem 12/22 mit 12 Systemzahlen 22 Tippfelder aus den insgesamt 924 Tippfeldern des Vollsystemes 012 ausgewählt. Im Gegensatz zum Vollsystem 012, das einen Einsatzbetrag von 924 € erfordert, beträgt der Spieleinsatz für das Teilsystem 12/22 lediglich 22,00 €. Da ein Teilsystem jedoch nur einen Teil der Tippreihen des Vollsystems berücksichtigt, besteht bei beispielsweise 6 richtig getroffenen Gewinnzahlen zwar die Möglichkeit, aber nicht die Garantie, einen Gewinn der Klasse 2 (6 Richtige) bzw. bei zusätzlich richtiger Superzahl einen Gewinn der Klasse 1 (6 Richtige + Superzahl) zu erzielen.
Dies hat zur Folge, dass für einen Gewinnfall 6, 5, 4 oder 3 richtig getippte Gewinnzahlen in einer dieser 22 Tippfelder (beim Teilsystem 12/22) enthalten sein müssen (siehe Gewinntabellen und Auswertungsschemata).
Der Spieleinsatz für jedes Tippfeld beträgt 1,00 € zuzüglich der üblichen Bearbeitungsgebühr.
Der Lotto Teilsystemschein bietet Ihnen die Möglichkeit, pro Lotto-Tippschein 3 Systeme zu tippen. Hierbei können Sie zwischen den Teilsystemen 9/12, 10/15, 12/22, 10/30, 11/66, 22/77, 16/112, 26/130 und 12/132 auswählen. Für das Teilsystem 9/12 wählen Sie bitte 9 Zahlen aus, für 10/15 10 Zahlen, für 12/22 12 Zahlen, für 10/30 10 Zahlen, für 11/66 11 Zahlen, für 22/77 22 Zahlen, für 16/112 16 Zahlen, für 26/130 26 Zahlen und für das System 12/132 12 Zahlen.
Den Ziehungstag für Ihren Tippschein - Mittwoch, Samstag oder an beiden Ziehungstagen - legen Sie über die Checkboxen Mi/Sa, Mi oder Sa im Tippschein fest. Den Annahmeschluss und das Ziehungsdatum sehen Sie im unteren Abschnitt des Tippscheins.
Um ein Kreuz wieder zu löschen, genügt ein erneuter Klick auf die entsprechende Zahl. Mit dem Würfelsymbol aktivieren Sie einen Zufallsgenerator, der Ihnen Tippzahlen vorschlägt. Zum Löschen der Zahlen klicken Sie auf das Symbol Papierkorb. Um ein weiteres Tippfeld auszufüllen, klicken Sie auf „Bestätigung”. Ihre bisher markierten Gewinnzahlen (vorausgesetzt, Sie haben sechs Zahlen angekreuzt) bleiben auf dem Tippfeld sichtbar.
Wenn Sie auf „Abbrechen” klicken, werden Ihre ausgewählten Zahlen gelöscht.
Tipps auf die Lotto-Zusatzspielen Spiel 77 und Super 6 sowie Tipps auf die Glücksspirale können Sie auf Wunsch abgeben. Auf dem Tippschein sind bereits Spiel 77 und Super 6 vorausgewählt. Durch einen Klick auf das entsprechend gesetzte Kreuz können Sie dies abwählen. Bei ausgewähltem Spiel 77 oder Glücksspirale stellt die vollständige Scheinnummer auf Ihrem Tippschein die Glückszahl für Spiel 77 bzw. Glücksspirale dar. Die letzten 6 Ziffern der Tippschein-Nummer bilden Ihre Glückszahl für Super 6. Um die Tippschein-Nummer zu verändern, klicken Sie auf den Button „Tippschein-Nummer ändern” und nutzen im Anschluss die Pfeiltasten über oder unter der jeweiligen Zahl der Tippschein-Nummer.
Die Laufzeit Ihres Tippscheins oder die Option Dauerschein bestimmen Sie über die Checkboxen unter der Wochenlaufzeit. Als begrenzte Laufzeit steht Ihnen ein Zeitraum von einer bis acht Wochen zur Auswahl. Wollen Sie mit Ihrem Tippschein unbefristet Tipps abgeben, klicken Sie bitte das Kästchen Dauerschein an. Über das Zahlungsintervall wählen Sie, in welchen Abständen Ihr Scheineinsatz vom Konto abgebucht werden soll (alle 1,2,3,4,5 oder 8 Wochen). Der Dauerschein ist gemäß den Tipp24.com AGB kündbar.
Ihren Scheineinsatz sowie den Annahmeschluss als auch das Ziehungsdatum entnehmen Sie bitte dem grauen Quittungsabschnitt Ihres Tippscheins. Der Scheineinsatz ist die Summe sämtlicher für den Tippschein anfallenden Spieleinsätze und Bearbeitungsgebühren.
Der Spieleinsatz eines Systems für die Laufzeit von einer Woche errechnet sich aus der Zahl der Tippfelder, multipliziert mit dem Spieleinsatz von 1,00 €. Der auf diese Weise errechnete Spieleinsatz bezieht sich jeweils auf die Tippabgabe für eine Ziehung. Wenn Sie auf Ihrem Tippschein als Ziehungstag Mi/Sa auswählen, verdoppelt sich der Spieleinsatz. Jeden Lotto-Systemschein können Sie wahlweise mit einer Laufzeit von 1, 2, 3, 4, 5 und 8 Woche(n) tippen. Die von Ihnen gewünschte Laufzeit wählen Sie bitte auf Ihrem Systemschein unter „Wochenlaufzeit” aus.
Möchten Sie an in Ihrem Tippschein noch Änderungen vornehmen, klicken Sie einfach das betreffende Tippfeld an. Wenn Sie den gesamten Tippschein vollständig neu ausfüllen möchten, klicken Sie bitte auf Alle Tippfelder löschen.
Wenn Sie Ihren Tippschein komplett ausgefüllt haben, klicken Sie auf „Schein abgeben“ rechts unten auf dem Tippschein. Ihr Tippschein wird in Ihrem Warenkorb abgelegt. Der Warenkorb ist die Sammelstelle für Ihre ausgefüllten und noch nicht abgegebenen Tippscheine. Auch wenn Ihr Tippschein bereits im Warenkorb liegt, können Sie noch Änderungen vornehmen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, müssen Sie das nun tun. Durch einen weiteren Klick auf „Jetzt bezahlen“ können Sie Ihre Tipps dann abgeben.
Jedes Teilsystem wird anhand einer fest definierten Gewinntabelle gewinnermittelt. Die Überprüfung Ihrer Tippreihen auf einen Gewinn können Sie anhand des Auswertungsschemas feststellen.
Sie haben die Möglichkeit die Gewinntabellen für das Teilsystem per PDF zu öffnen. Dafür benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader, welcher kostenlos im Internet unter adobe.de zum Download zur Verfügung steht. Sollten Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice, der Ihnen unter 00800 1612 1612 (kostenfrei aus allen Netzen) zur Verfügung steht.